Kategorien
Aktuelles

Märzprogramm

Kuckucksei im Osternest

Liebe Freundinnen und Freunde,

Auch im März findet Ihr uns des Sonntags um 13 Uhr auf der Bühne des Jazzclub Schlot, einzig am Ostersonntag setzen wir mal kreativ aus.

Unter dem brandaktuellen Monatsmotto „Kuckucksei im Osternest“ bringen wir Euch frische Texte zu Gehör, stimmen das eine oder andere schlimmschöne Lied an und betrachten die Welt im Kleinen und Großen. Dies tun wir im Rahmen unserer Möglichkeiten auch weiterhin am liebsten mit Humor und in guter Gesellschaft, also mit Euch.

Merke: Selten ist das Frühschoppenteam komplett am Start – lohnen tut es sich immer!

>> ANMELDUNG ERBETEN<<
Aufgrund der erfreulich großen Nachfrage bitten wir derzeit wieder um Anmeldung, bitte ganz formlos per Mail an
info@kunstfabrik-schlot.de
So ist das Reinkommen garantiert (bitte bis 12:30 da sein).
Für Gruppen ab 3 Personen kann dann auch ein eigener Tisch reserviert werden.
Meist kommt man auch ohne Anmeldung noch rein, dann einfach früher kommen. Ab 12 Uhr ist die Türe auf, der Kaffee heiß, das Bier kalt und die Schrippe belegt.

Wir freuen uns wie Bolle auf Euch und Euer zahlreiches Erscheinen im lauschigsten Jazzclub der Stadt.

Bis bald!

Euer Frühschoppen-Team


Unsere Gäste im April:

3. März
Mandana Katebian (Text)

10. März
Danny Dziuk (Musik), Heiko Werning (Text)

17. März
Moses Wolff (Text) und Luksan Wunder (Wundertüte)

24. März
Sascha Bendiks (Musik)

(kurzfristige Änderungen möglich)